Donnerstag, 12. September 2013

Tag 21: Samuel Taylor State Park -San Francisco

Die letzten Kilometer sind gefahren, die letzten Höhenmeter geschafft: Wir sind in San Francisco angekommen. Unterwegs gab es einen netten Coffeeshop nach dem anderen, so daß Marion am liebsten alle einmal ausprobiert hätte.
Da auf der Golden Gate Bridge der Fahrradstreifen in Richtung Süden gesperrt ist, mußten wir beim Wechsel auf die andere Fahrspur nochmal ordentlich Treppen steigen. Da man in San Francisco an jeder Straßenecke Fahrräder leihen kann, ist dieser eine Fahrstreifen stark befahren, insbesondere von sehr unsicher fahrenden Menschen, die seit Jahren kein Fahrrad mehr bedient haben. Nach der Brücke gab es dann ein entspanntes Ausrollen ins Stadtzentrum. San Francisco scheint eine der wenigen wirklich fahrradfreundlichen Städte zu sein.
http://www.amerika-radtour.eu/index.php/en/touren-en/vancouver-san-francisco-en/141-2013-21-lagunitas-san-francisco

Keine Kommentare:

Kommentar posten