Mittwoch, 29. August 2018

12. Tag: Montalbano Elicona - Ramacca

Heute waren es wieder stolze 1.200 Höhenmeter bei einer Streckenlänge von 114 km. Landschaftlich wunderbar, den Vormittag über hatten wir den Ätna im Blick, den Rest des Tages war er zwar da, hat sich aber hinter Wolken versteckt.
Gegessen haben wir in unserer Unterkunft, wobei wieder einmal der gute Hauswein hervorgehoben werden muss.

Kommentare:

  1. Oooh der Ätna vor 2 Tagen hat er Feuer und Lava gespuckt.Weiterhin eine schöne Tour.Gruss Tommy

    AntwortenLöschen
  2. Ein superschönes Foto!
    LG aus Weitmar

    AntwortenLöschen